Bernhard Sperrfechter

Musiker • Gitarrist • Komponist • Akkordarbeiter


Projekte


brandlDUOsperrfechter

Seit 2015 gibt es das Duo mit Jutta Brandl. Wir sind beide im Jazz zuhause, kümmern uns aber nicht ums Genre. Die Songs und deren Inhalte sind uns wichtig. Wir spielen eine zeitlose Mischung aus dem letzten Jahrhundert. Das Programm reicht dabei von Billie Holiday bis zum SingerSongwriter James Taylor. Scheinbar Triviales wird lebendig, scheinbar Unhörbares wird mühelos verständlich.

hot four | die heißen vier

Zu diesem wunderbaren Projekt wurde ich gewissermassen „gezwungen“. Was als Aushilfe begann, entwickelte sich mehr und mehr zum Spass. Inzwischen spiele ich Stücke auf dem (man höre und staune) Banjo, die mir früher völlig unbekannt waren. Ich habe Louis Armstrong entdeckt und alles was man daraus lernen kann. Hinzu kommt die völlig professionelle Arbeitsauffassung der Band. Nicht nur dass wir uns allein der Oldtime Stilistik widmen würden - nein, vor kurzem haben wir Stücke aus den 70er Jahren ins Programm aufgenommen: Abba, Shocking Blue, The Sweet, ...! Allein das ist schon revolutionär. Für die Dixieszene zumindest. Ach so, und das Ganze wird dann noch abgerundet durch eine Performance, die ihresgleichen sucht. Man könnte auch Bühnenshow dazu sagen. Nur dass Hot Four noch nicht mal eine Bühne braucht um eine Wahnsinnsshow abzuliefern...

mehr Infos: www.hotfour.de

Barbara Lahr

Barbara schreibt: "Durch die Zusammenarbeit mit Thomas Siffling lernte ich Bernhard Sperrfechter kennen. Ich war begeistert von seinem virtuosen, feinsinnigen Spiel und fragte um seine Begleitung an. Im Duo spielen wir zarte intime Songs, die die Menschen berühren wollen. Ein bisschen die Zeit anhalten und schön melancholisch werden - ich finde das nimmt den Schrecken."

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Made in RapidWeaver